Sie sind hier: [Start] - [A - Z] - [M] - Mobilität (Stand: 18.12.2018)
Georg Kronawitters A bis Z:

Mobilität für alle

Schon vor meinem Schlaganfall Ende 2011 war mir die konkrete Verbesserung der innerstädtischen Mobilität für Menschen mit Behinderungen ein Anliegen. Danach konnte ich erst recht als Betroffener und (seit April 2014) als Mitglied im Münchner Behindertenbeirat - FAK Mobilität aus ureigener Erfahrung mitreden. Ich freue mich, dass ich hier einige wesentliche Anstöße geben konnte, z. B. die Prüfung der Einführung von Mobilitätshilfen auf den Münchner Großfriedhöfen, vor allem aber zu Leih-Mobilitätshilfen wie dem MVG-eTrike und Leih-Elektromobilen.

Ein deutlicher Paukenschlag war der 1. Fachtag "Mobilität für alle Wie erreichbar ist die Innenstadt?" am 24. März 2017, der auf einen Stadtratsantrag von mir zurückgeht. Den Bericht (55 S., PDF) finden Sie [hier], den Vorgang im RIS ( Stadtratsbeschluss 08-14 V 12111 [hier].

Mobilitätshilfe pur

Elektro-Mobil

Aufgrund meines Schlaganfalls bin ich auf mein wunderbares Dreirad angewiesen, das mir im Nahbereich (ca. 5 km-Radius) selbstbestimmte Mobilität gibt (AZ-Bericht).

Diese Erfahrung hat mich bewogen, 2013 das Thema Leih-Mobilitätshilfen in München anzustoßen (s. Antragsübersicht).

Dies ist jetzt meine Mission, nämlich dass München mehr Leihmobilitätshilfen nach dem Vorbild von MVG-Rad anbietet, damit große Fußgängerzonen oder Areale wie der Olympiapark ihren Schrecken für gehbehinderte Menschen verlieren.

Erfreulicherweise hat die MVG ihr E-Trike-Projekt jetzt an den Start gebracht (s. Medienecho).

Mindestens genauso wichtig wären Elektro-Mobile, die man sich am Eingang großer Friedhöfe oder Freizeit-Areale (Olympiapark, Englischer Garten u. a. m.) ausleihen kann.

Eigene Veröffentlichungen

Nov. 2017: Kronawitter, Georg: Glanz und Elend aktuelle Anmerkungen zur Rathauspraxis in: Standpunkte 11/2017 des Münchner Forums
Okt. 2017: Kronawitter, Georg: Mobilität für alle - keine Scheu vor Hilfen in: TakeOff 03/2017 des Bürgerforums Messestadt
Juni 2016: Kronawitter, Georg: Inklusion konkret: Leih-Mobilität für alle in: Standpunkte 06/2016 des Münchner Forums
Juni 2016: Kronawitter, Georg: splendid inclusion statt splendid isolation - Wie Großbritannien Barrierefreiheit ernst nimmt in: Standpunkte 06/2016 des Münchner Forums
Juli 2015: Kronawitter, Georg: Endstation Aufzug oder: Warum München für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen keine Insel der Seligen ist in: Standpunkte 07-08/2015 des Münchner Forums

Politische Aktivitäten
08.02.2018: StR-Vorlage Dokumentation des Fachtages "Mobilität für alle - Wie erreichbar ist die Innenstadt?" am 24.03.2017 [Vorgang]
12.10.2017: StR-Antrag Nummer: 08-14 / A 04284 Inklusion konkret: Pilotprojekt "Mobilitätshilfen" für mobilitätseingeschränkte Personen auf einem großen städtischen Friedhof realisieren (Nachtrag) [Bekanntgabe]
12.09.2013: StR-Antrag Nummer: 08-14 / A 04626 Barrierefreie Waldwege als Pilotprojekt für eine gelungene Inklusion [Vorgang]
01.10.2013: StR-Antrag Nummer: 08-14 / A 04662 Inklusion konkret: Pilotprojekt "Mobilitätshilfen" im Stadtzentrum für mobilitätseingeschränkte Personen realisieren [Vorgang]
04.06.2013: StR-Antrag Nummer: 08-14 / A 04284 Inklusion konkret: Pilotprojekt "Mobilitätshilfen" für mobilitätseingeschränkte Personen auf einem großen städtischen Friedhof realisieren [Vorgang] 12.10.2017: []
12.07.2012: StR-Antrag Nr. 08-14 / A 03516 Im Fokus: München beseitigt Barrieren für mobilitätseingeschränkte Personen [Vorgang].
19.01.2011: StR-Antrag Nr. 08-14 / A 02142 Der Demographie und den Belangen Mobilitätseingeschränkter Rechnung tragen - Potenzial von Quartierbussen für München darstellen [Vorgang].

Medien-Echo

25.01.2018: MVG bietet bald E-Trikes für Menschen mit Gehbehinderungen an (Süddeutsche Zeitung)
25.01.2018: Mit Tempo 25 durch München: So sieht das neue Miet-Dreirad aus (tz)
27.06.2017 SZ Per E-Trike durch die Innenstadt
25.11.2016 SZ Wenn die Münchner Innenstadt schier unerreichbar ist
11.06.2015 SZ Im Juli startet der Radlverleih der MVG
09.02.2015 AZ Beschäftigungs-Idee Neues Projekt: Arbeitslose sollen Rentnern helfen
10.02.2015 SZ Inklusion in München - Helfer auf der Rolltreppe
25.09.2013 Hallo Trudering 20130925-Hallo-Waldwege.pdf
25.09.2013 Südostkurier 20130925-SOK-Barrierefreie-Waldwege.jpg

Weiterführende Links

[FAK Mobilität im Behindertenbeirat München]

Anbieter von Mobilitätshilfen in München und Umgebung

Elfit (innovatives E-Dreirad): www.elfit.eu
TravelScoot (leichter, tragbahrer eScooter): www.travelscoot.com
elfit-e-hybrid-trike-seitenansicht